Duo Schepansky/Stier – Kulturkreis Erftstadt

16. Juni 2019 18:00

Die jungen Musiker des Duos Schepansky-Stier erhielten 2018 den Preis des Deutschen Musikwettbewerbs für herausragende musikalische Leistungen. Die Besetzung Fagott und Akkordeon vereint zwei Exoten, die zusammen ein noch nie gehörtes Programm entstehen lassen.

Das Programm „Bach+“ beinhaltet die kompletten dreistimmigen Sinfonien Johann Sebastian Bachs, deren Polyphonie in der Bearbeitung für Fagott und Akkordeon in einem ganz neuen Licht erstrahlt. Als Intermezzi dienen Werke von Zeitgenossen Bachs. Alle Bearbeitungen stammen vom Duo.

Werke von: J.S.Bach, C.P.E.Bach, D. Scarlatti, B.Marcello, A.Vivaldi und G.Ph.Telemann.

Weitere Infos unter kulturkreis-erftstadt.de